Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp

So nutzen Sie den Neustart: 5 Tipps für effektive Organisationsentwicklung

Organisationsentwicklung funktioniert nur, wenn die Mitarbeiter mitziehen. Selbst der eifrigste Gewerkschafter hat durch die Corona-Krise inzwischen wohl begriffen, dass ein Arbeitgeber ohne Einnahmen bald kein Arbeitgeber mehr ist. Nie war die Akzeptanz für Änderungen größer! 5 Tipps.

Nutzen Sie den Corona bedingten Neustart für eine effektive Organisationsentwicklung. Zehntausende Firmen stehen in Deutschland mittlerweile mit dem Rücken zur Wand. Über 65 Prozent der Betriebe machen nicht einmal mehr die Hälfte ihres Umsatzes. „Jörg, was soll ich tun“, fragen mich viele meiner Kunden.

Krisen als Chance: Sehen Sie dazu das inspirierende Video „When life gives you lemons – make lemonade“.

Wir haben inzwischen viele Tipps zum Thema Krisenmanagement auf unserer Homepage www.abc-personal-strategie.de für Sie zusammengestellt sowie Beispiele erfolgreicher Krisenbewältigung.

Für noch intensivere Unterstützung empfehle ich Ihnen den Workshop „Taskforce Corona“.

Ziele der Organisationsentwicklung

Einer meiner wichtigsten Tipps lautet: Nutze die Krise zur Organisationsentwicklung! Jetzt ist die beste Zeit für harte Einschnitte und echte Änderungen, denn nie war die Akzeptanz im Unternehmen, bei Kunden und in der Öffentlichkeit größer.

Eigentlich ist Organisationsentwicklung ein sehr langwieriger, zäher Prozess und wird oft ausgebremst durch mangelnde Motivation, Bequemlichkeit oder Furcht vor Veränderungen. Wir beobachten nun aber, dass die aktuelle Veränderungsbereitschaft diesen Prozess momentan sehr beschleunigt und sogar für tiefgreifende Änderungen große Offenheit besteht – auch in Unternehmen, die kaum von der Krise betroffen sind.

organisationswicklung-veraenderungsmotivation.jpeg
Organisationsentwicklung benötigt Akzeptanz. Die Bereitschaft zu Veränderungen ist derzeit so hoch wie nie.

Aufgaben der Organisationsentwicklung

Organisationsentwicklung beginnt mit einer Bestandsaufnahme: Wie ist der Ist-Zustand? In welchen Bereichen sind Optimierungen wünschenswert? Erstellen Sie eine zugkräftige, motivierende Vision, anhand derer Sie gemeinsam mit Ihrem Team erreichbare und messbare Ziele definieren.

So gelingen Zielvereinbarungen – Tipps zum Downloaden.

So gelingen Zielvereinbarungen – 4 Grundsätze

Ziele für das kommende Jahr zu haben ist ein strategisches Muss. Doch wie formuliert man die Ziele so, dass diese messbar sind und auch erreicht werden können? Profitieren Sie davon und erfahren Sie, was funktioniert und welches Vorgehen ratsam ist.

Wir haben für Sie fünf wichtige Bereiche zusammengestellt, in denen Organisationsentwicklung normalerweise besonders mühsam und langsam funktioniert. Hier können Sie jetzt die größten Erfolge in kurzer Zeit erreichen:

Organisationsentwicklung: 5 Bereiche

1. Personelle Neuausrichtung
Nehmen Sie personellen Änderungen vor. Trennen Sie sich von C-Mitarbeitern. Jetzt ist die Möglichkeit für radikale Maßnahmen.

2. Optimierung von Arbeitsprozessen
Optimieren Sie Arbeitsabläufe und Arbeitszeiten.

3. Umstrukturierung von Lohnformen
Optimieren Sie Ihre Lohnmodelle.

4. Raum für Innovationen
Machen Sie Ihr Unternehmen zum Ideen-Pool. Welche neuen Möglichkeiten gibt es, was kann besser werden? Tipps dazu finden Sie hier. Ideen und Innovationen sind nicht nur Sache der Ingenieursabteilung. Niemand erkennt Fehlentwicklungen und Potenzial für Verbesserungen besser, als die „einfachen“ Mitarbeiter vor Ort.

Das Verbesserungsvorschlagsformular von tempus – hier kostenlos downloaden.

Formular Verbesserungsvorschlag

Für tempus-Mitarbeiter ist das Vorschlagswesen inzwischen selbstverständlich. 13 Vorschläge pro Jahr gehören schon lange zu den Unternehmenszielen. Bei tempus werden drei Viertel aller Ideen umgesetzt, und davon erledigen 90 % die Mitarbeiter selbst.

5. Erfolge festhalten
Schaffen Sie Strukturen, die sicherstellen, dass die positiven Effekte nicht nach der Krise wieder verloren gehen. Organisationsentwicklung ist ein fortlaufender Prozess.

Viel Erfolg bei der Organisationsentwicklung! Melden Sie sich gerne bei mir, wenn individuelle Fragen auftauchen. Mein Team und ich sind für Sie da. Wir möchten, dass Sie sicher durch die Krise kommen.