Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp

Persönlichkeitsentwicklung: Schwächen erkennen, Stärken fördern – mein bester Tipp!

Ob Chef oder Azubi: Persönlichkeitsentwicklung ist die Basis für privates oder berufliches Fortkommen und den Erfolg der Firma. Die Persönlichkeit eines Menschen richtig einzuschätzen, ist ganz einfach – dank DISG-Test.

Persönlichkeitsentwicklung kann richtig weh tun. Ich bin als Chef in den ersten Jahren durch einige harte Lehrjahre gegangen. Gerade die schmerzlichsten Erfahrungen im Personalbereich waren aber oft die lehrreichsten – weil sie mir bewusst gemacht haben, wie wichtig gutes Personalmanagement ist. Wie wichtig es ist, die Stärken und Schwächen eines Mitarbeiters zu kennen. Und weil sie mir die Augen geöffnet haben für eigene Schwächen und Verbesserungspotenziale.

Viele dieser Erkenntnisse finden Sie in meinen Büchern „Die Personalfalle“ und „Die Cheffalle“ .

persoenlichkeitsentwicklung-erfasst-mit-disg.jpeg
Persönlichkeitsentwicklung: Nutzen Sie Persönlichkeitstests und entdecken Sie, was wirklich in Ihrern Mitarbeitern steckt!

Der beste Test zur Persönlichkeitsentwicklung

Hätte ich damals schon das DISG-Modell gekannt, hätte ich mir allerdings einige dieser schmerzhaften Erfahrungen sparen können. Um Chefs bei der Einschätzung von Charaktereigenschaften ihrer Mitarbeiter, der richtigen Teamzusammenstellung und Persönlichkeitsentwicklung zu helfen, hat Persönlichkeitsprofi Friedbert Gay von persolog diesen tollen Test entwickelt.

Der DISG-Test ist außerdem natürlich ein geniales Mittel, um herauszufinden, ob ein Bewerber zum jeweiligen Stellenprofil passt. Bei tempus nutzen wir den Test schon seit vielen Jahren. Er ist Teil unseres 9-stufigen Einstellungsprozesses. Den 9-stufigen-Einstellungsprozess von tempus können Sie hier kostenlos downloaden.

9-stufiger Einstellungsprozess

Viele Unternehmen lassen sich für ein Einstellungsgespräch gerade einmal 60 Minuten Zeit. Die Trefferquote, einen A-Mitarbeiter zu finden, liegt bei 20-30 %. Mit meinem 9-stufigen Einstellungsprozess, werden Sie garantiert nur noch A-Mitarbeiter einstellen.

Übrigens: Tipps zum Bewerbungsgespräch finden Sie in diesem Blogbeitrag.

Persönlichkeitsentwicklung für verschiedene Persönlichkeitstypen

DISG steht für D-Dominant, I-Initiativ, S-Stetig und G-Gewissenhaft. Das Modell zeigt, welche Eigenschaften bei einem Menschen jeweils überwiegen, aber auch die Zusammensetzung von Mischstrukturen wird genau dargestellt. Dabei gibt es keine „schlechte“ Persönlichkeit.
Sehr wohl aber gibt es Persönlichkeitskonstellationen, die für eine bestimmte Stelle einfach unpassend sind. So kann eine Führungskraft ohne D-Potenzial wohl kaum ihre Führungsrolle übernehmen. Und ein Buchhalter, in dessen Struktur sich kein G-Anteil finden lässt, ist mit Sicherheit ebenfalls eine Fehlbesetzung.

Stärken und Schwächen der vier Persönlichkeitstypen

D-Persönlichkeiten glänzen mit hohem Selbstbewusstsein und Ehrgeiz. Sie suchen Verantwortung und Herausforderungen, können anleiten und motivieren. Ansatzpunkte für eine Persönlichkeitsentwicklung finden sich bei D-Typen zumeist beim Umgang mit gleichberechtigten Kollegen oder Vorgesetzten.

I-Persönlichkeiten können Menschen begeistern. Sie zeigen Initiative, sprühen vor Ideen. Gleichzeitig wird ihnen aber auch schnell langweilig, sie tendieren zur Sprunghaftigkeit – hier steckt das Potenzial für ihre Persönlichkeitsentwicklung.

disg-fuer-persoenlichkeitsentwicklung.jpeg
Persönlichkeitsentwicklung leicht gemacht: Der DISG-Test verrät Stärken und Schwächen.

S-Persönlichkeiten: Zwar steht das S im DISG-Modell für „stetig“, es könnte aber auch „Sicherheit“ heißen, denn genau das ist es, was diese Personen brauchen. Dafür bieten sie ihrerseits Sicherheit und Treue. Änderungen und kurzfristige Entscheidungen sind nichts für sie – hier kann die Persönlichkeitsentwicklung ansetzen.

G-Persönlichkeiten: Gewissenhafte Menschen möchten alles richtigmachen. Verbesserungsvorschläge werden allerdings oft als Kritik und Abwertung empfunden – zur Persönlichkeitsentwicklung gehört hier die richtige Reflexion eines konstruktiven Feedbacks.

Persönlichkeitsentwicklung leicht gemacht

Persönlichkeitsentwicklung wird mit dem DISG-Modell zu einer einfachen Angelegenheit. Ich lade Sie ein, den DISG-Test einfach einmal selbst zu machen. Sie werden staunen!

Mehr Tipps zum Thema Persönlichkeitsentwicklung und Personalführung finden Sie auf meiner Homepage www.abc-personal-strategie.de.