Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp

Neue Mitarbeiter mit offenen Armen empfangen – Der 1. Arbeitstag ist besonders wichtig

Übrigens: Wissen Sie, welcher Tag der wichtigste im Leben eines Mitarbeiters ist? Wann ist der größte und schönste Blumenstrauß fällig?

Am Jubiläum?

Am Geburtstag?

Bei einer Beförderung?

Ich verrate es Ihnen: An dem Tag, an dem der Mitarbeiter den Arbeitsvertrag unterschreibt, ist dieser Blumenstrauß fällig. Diese Entscheidung ist der emotionalste Moment im Leben eines Mitarbeiters.

Aber auch am ersten Arbeitstag wird natürlich nichts dem Zufall überlassen:

1. Ein weiterer Blumenstrauß wird überreicht.

2. Der neue Mitarbeiter findet auf seinem Schreibtisch:

– einen Ordner mit allen wichtigen Informationen (z. B. Anmeldedaten für den Computer, Organigramm, Telefonliste)

– ein eigenes Postkörbchen

– ein bereits eingerichtetes Telefon

– 200 Visitenkärtchen

– ein Willkommensgeschenk

3. Ein Begrüßungsgespräch (dabei wird der Einarbeitungsplan vorgestellt und besprochen).

4. Ein Rundgang durch das Unternehmen. Die neuen Kolleginnen und Kollegen werden vorgestellt und interne Informationen weitergegeben.

Nach 2 Wochen erhält der neue Mitarbeiter einen Fragebogen: War er mit dem Einführungsprozess zufrieden? Hat er Ideen für Verbesserungen? usw.

Eine Checkliste für die Einarbeitung neuer Mitarbeiter finden Sie hier.

Wann wird bei Ihnen der Blumenstrauß überreicht? Wo sind Sie angenehm anders als alle anderen?